Posted innicht kategorisiert

Ihr LandesEcho 4/2015 erscheint heute

In der vierten Ausgabe des LandesECHO im Jahr 2015 betrachten wir die derzeitige Lage der Medienlandschaft, unterhalten uns mit dem Auslandskorrespondenten Zdeněk Velíšek über seinen Lebensweg und besuchen das kubistische Prag. Im Forum begrüßen wir den Monat Mai, blicken zurück auf das Brünner Symposium und stellen Hans Mattis, den Leiter des Verbandes der Deutschen des […]


Posted innicht kategorisiert

Ihr LandesEcho 3/2015 erscheint heute

In der dritten Ausgabe des LandesECHO im neuen Jahr suchen wir nach Lösungsansätzen für den Fachkräftemangel, sehen uns zwei sehr unterschiedliche architektonische Kleinode an und unterhalten uns mit dem Publizisten Jiří Kamen über Tschechen in Wien. Im Forum blickt Richard Šulko zurück auf 19 Jahre Vorsitz des Bundes der Deutschen – Landschaft Egerland; wir widmen […]


Posted innicht kategorisiert

Ihr LandesECHO 2/2015 erscheint heute

In der zweiten Ausgabe des LandesECHO im neuen Jahr widmen wir uns den Braunkohle-Förderlimits im Grenzgebiet, blicken zurück auf die Freundschaft zwischen Václav Havel und Richard von Weizsäcker und unterhalten uns mit der Theaterdirektorin Helena Štachová über ihr Leben mit Spejbl und Hurvínek. Im Forum berichten wir unter anderem vom Generationswechsel in der Geschäftsführung des […]



Posted innicht kategorisiert

Der Kafka mit den breiten Schultern

      Tschechiens Rugby-Nationaltrainer hat einen berühmten Vorfahren und eine faszinierende Familiengeschichte.   Jindřich Šídlo Wäre Martin in einem anderem Land geboren worden, in Frankreich oder England, zum Beispiel, wäre er dort ein großer Star. Nicht nur wegen seiner sportlichen Erfolge. Sondern auch wegen der Familiengeschichte, die der 35-jährige Rugbyspieler mit den unendlich breiten […]


Posted innicht kategorisiert

Es geht ums Ganze

 Self-made Millionär mit Politambitionen: Andrej Babiš will mit seiner Partei „ANO“ (Ja) in den anstehenden Wahlen ins Abgeordnetenhaus einziehen. Sein Ziel ist es, die politische Situation wie Laune in Tschechien grundlegend zu ändern.  Immer am Puls der Zeit, hat die LZ schon im Dezember 2011 mit Andrej Babiš gesprochen. Aktuell ist das Interview noch immer.       Herr Babiš, […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.