Posted inWirtschaft

„Die Einführung des Euros wäre für alle gut“

Tschechien diskutiert aktuell intensiv über die Einführung des Euros, wozu sich das Land mit dem Beitritt zur Europäischen Union vor bald 20 Jahren auch verpflichtet hatte. Seitdem wurde die Euro-Einführung immer wieder verschoben, ein offizieller Termin wird inzwischen nicht mehr genannt. Über Perspektiven und die Argumente der Euro-Gegner sprachen wir mit Michael Pascal Večeř, dem […]




Posted inIm Gespräch

„Wir haben einen Wahnsinnspreis gezahlt“

Der Mathematiker und Ökonom René Levínský über Fehler in Tschechiens Epidemie-Politik, welche Lehren daraus gezogen werden müssen, warum Tschechien die Grenze nicht schließen wird und warum das Land früher lockern kann als Deutschland. Außerdem klärt er einen Irrtum über eine typisch tschechische Eigenschaft auf. LE Tschechien gehörte in der Corona-Pandemie zu den am härtesten betroffenen […]


Posted inIm Gespräch

„Das Wort ist der Mittler der Emotionen“

Renata Drössler spricht im LandesEcho-Interview über Fremdsprachen, ihre Entwicklung als Sängerin und Musikdozentin, den perfekten Schlager und ihre kommende Frühjahrstournee. Freitagnachmittag im schicken Café „Theatro“ des Musiktheaters Karlín. Renata Drössler kommt von der ersten Klavierprobe für ihre Frühjahrstour „Der den ich will“, eine Kooperation mit der Landesversammlung. Seit Mitte Dezember übt die 56-jährige Sängerin täglich […]


Posted inForum der Deutschen

Das „Schlesische Gärtchen“

In der Reihe „Aktuelle Generation“ stellen sich Vertreter der Deutschen in Tschechien vor. Das Ehepaar Štěpaník produziert Naturprodukte für den regionalen Markt. Jiří (48) und Michaela Štěpaník (37) produzieren Honig, Marmeladen und andere Naturprodukte. Diese verkaufen sie dann an einem Kiosk am Unterring in Troppau (Opava), auf mehreren Märkten der Region und beliefern auch einen […]


Posted inForum der Deutschen

Die neuen kleinen Deutschlerner

In der Reihe „Aktuelle Generation“ stellen sich Vertreter der Deutschen in Tschechien vor. Familie Kavan aus Klein-Hoschütz (Malé Hoštice) lässt ihre drei Kinder wieder Deutsch lernen. Wer sich die Zeit nimmt und unterschiedliche Kindereinrichtungen besucht, findet heraus, dass es in jedem ländlichen Kindergarten sicher mindestens eine Hand voll Kinder gibt, die – oder deren Eltern […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.