Posted inForum der Deutschen

Auf den Spuren von Stepke

Ende Juli fand in Bärnwald (Neratov) zum ersten Mal der „Stepke Treck“ statt, mit dem an die Gründung des Ortes erinnert wurde. Neratov ist heute ein Ortsteil von Batzdorf (Bartošovice v Orlických horách). Bis 1945 hieß das Dorf Bärnwald. Seit dem 18. Jahrhundert bereits war Bärnwald ein Wallfahrtsort und ist bis heute landesweit bekannt. Die Mariä […]

Posted inForum der Deutschen

Einladung zum „Stepke Treck“ nach Bärnwald am 22. Juli 2022

In Erinnerung an den ersten Siedler von Bärnwald (Neratov), einen gewissen „Stepke“, findet am 22. Juli der erste „Stepke Treck“ statt.  Der Wallfahrtsort Bärnwald (Neratov) im Adlergebirge ist durch das Dach der restaurierten Kirche schon landesweit bekannt geworden. Neratov, Ortsteil der Gemeinde Batzdorf im Adlergebirge (Bartošovice v Orlických horách) entwickelt sich rasant. Es wurde die Brauerei, […]


Posted inUnterwegs

Unterwegs auf deutsch-tschechischen Pfaden

 Im Juni und Anfang Oktober fanden zwei Wanderwochenenden mit Jugendlichen im deutsch-tschechischen Grenzgebiet statt. Die deutsch-tschechische Gruppe traf sich im Rahmen des von „Prostor pro rozvoj“ (dt. „Raum für Entwicklung“) und dem „Kreisjugendring Passau“ organisierten Projekts „Auf deutsch-tschechischen Pfaden“ jeweils Freitagnachmittags im Selbstversorgerhaus in Haidmühle. Nach einigen Willkommensworten ging es los mit dem gemeinsamen Kochen – die […]

Posted inForum der Deutschen

Die neue Wanderlust in Tschechien – Das neue LE 8/2021 ist da!

Die August-Ausgabe des LandesEcho ist da! Darin: Die neue Wanderlust in Tschechien, mit dem Cadillac in die Freiheit, der 75. Geburtstag der Ackermann-Gemeinde und vieles mehr. In der August-Ausgabe lesen Sie: woher die neue Wanderlust in Tschechien kommt, was der ehemalige deutsche Eishockeystar Erich Kühnhackl über seine Kindheit in Böhmen zu erzählen hat, die spannende […]

Posted inKolumnen

Grenzwanderung am Großen Osser – LandesBlog

Unsere LandesBloggerin unternahm kürzlich einen Wanderausflug in das deutsch-tschechische Grenzgebiet im Bayerischen Wald. Langsam kehrt wieder so etwas wie Normalität ein. Die allgemeine Ausgangsbeschränkung in Bayern, wo ich mich immer noch befinde, ist schon seit einigen Wochen aufgehoben und seit dem 11. Mai ist im Freistaat wieder „kontaktfreier Individualsport mit Abstand“ offiziell zugelassen. Diese neuen […]


Posted inForum der Deutschen

Wanderin stößt auf Familiengeschichte

Renate von Babka fand in Peterswald den Gedenkstein ihres Vorfahren. Viel hat Renate von Babka in Petrovice, dem ehemaligen Peterswald, schon erreicht. Aus dem Grenzort stammten ihre Vorfahren. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren wurden drei Millionen Deutschstämmige aus der Tschechoslowakei vertrieben, darunter auch die Familie Beil, so der Mädchenname von Renate […]


Posted inUnterwegs

Auf Tour mit „Schnecke“

Eine lustig-vitale Karlsbader Wandergemeinschaft feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Hans (Jan) Kemr aus Neuhammer (Nové Hamry) erzählte in der „Lückenschluss“-Serie des LandesEcho, wie durch gemeinsames Arbeiten der Eisenbahner beidseits des Erzgebirgskammes über die kollegialen Verbindungen hinaus Freundschaften entstanden. Diese werden besonders durch gemeinsames Wandern gepflegt. Umso heftiger schmerzt die nun für Monate erzwungene Abstinenz. Zumal einige […]


Posted inUnterwegs

Zum Felsentor von Konieprus

Die diesmalige Wandertour war etwas Besonderes. Unsere WanderBloggerin wurde vom LandesEcho-Redakteur und WanderBlog-Leserinnen auf ihrer Tour durch den Böhmischen Karst begleitet. Berge, Schlösser, Ruinen, Höhlen, Aussichten und Schafe: Es war eine Wanderung der Superlative, zugleich aber auch der Abschluss der WanderBlog-Serie. Es war die Zeit gekommen: Endlich begleitete mich der Redakteur des LandesEcho persönlich auf […]


Posted inUnterwegs

Stonehenge in Tschechien?

Im Nebel von Blatná traf unsere WanderBloggerin auf mysteriöse Steine, die stark an Stonehenge erinnern. Außerdem fand sie heraus, was Tschechen meinen, wenn sie „auf einen Ausflug fahren“ sagen. Manche Flecken auf der tschechischen Landkarte sehen auf den ersten Blick nicht so aus, als ob man dort gut wandern könnte. Es braucht oft Neugier und […]


Posted inUnterwegs

Wenn du denkst, es geht nicht mehr… kommt von irgendwo ein Bus daher

Unsere WanderBloggerin weiß, was man tun muss, wenn man vor etwas Angst hat: sich den Ängsten stellen! Die Konfrontationstherapie, die unsere WanderBloggerin im Böhmerwald in Eigenregie durchführte, barg jedoch ungeahnte Komplikationen. Dafür winkte am Ende eine phänomenale Aussicht bis zu den Alpen als Belohnung. Es gibt etwas, vor dem ich ziemlich Angst habe: Busfahren in […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.