Posted inUnterwegs

Spuren des Holocaust in Pilsen lassen sich jetzt digital erkunden

Unter welchen Bedingungen die jüdischen Bewohner der westböhmischen Stadt Pilsen während des Zweiten Weltkrieges leben mussten, lässt sich seit Kurzem im neuen deutsch-tschechischen Online-Spiel „Pilsen und Holocaust“ nachspüren. Das Spiel entstand in der Zusammenarbeit zwischen den internationalen Projekten „Erlebe Pilsen!“ („Zažij Plzeň! “) und „denk.mal digital“ („Přepni (se) na historii“), die beide unter dem Dach […]

Posted inUnterwegs

Bau der Bahnverbindung zum Prager Flughafen geht in nächste Phase

Am vergangenen Wochenende hat die tschechische Eisenbahnbehörde (Správa železnic) den Bau des zweiten Streckenabschnitts in Prag 7 eingeweiht und ist damit dem Bau der Eisenbahnstrecke von Prag nach Kladen (Kladno), an die auch der Prager Flughafen Václav Havel angeschlossen werden soll, einen Schritt nähergekommen. Die neue Bahnlinie soll über Holešovice – Dejvice – Veleslavín – […]

Posted inUnterwegs

Metro-Station Jiřího z Poděbrad wird für zehn Monate geschlossen

Aufgrund einer Modernisierung wird die Metro-Station Jiřího z Poděbrad auf der Linie A ab dem 14. Januar 2023 bis voraussichtlich Oktober 2023 geschlossen. Züge werden ohne Halt durchfahren. Der Metro-Station Jiřího z Poděbrad auf der Metro-Linie A steht eine grundlegende Modernisierung bevor. Die Bauarbeiten umfassen u.a. den Einbau von Aufzügen für einen barrierefreien Zugang und […]


Posted inUnterwegs

Kafkas Erbe aufrechterhalten – Ahoj aus Prag!

Dass Franz Kafka zu den ganz Großen der Weltliteratur gehört, wird niemand ernsthaft bezweifeln. Umso mehr überrascht, dass es in Prag, seiner Heimatstadt, erst seit 1989 die Franz-Kafka-Gesellschaft (Společnost Franze Kafky) gibt. Die grausamen Wirrungen des 20. Jahrhunderts sind auch an der Erinnerungskultur an das reiche deutsch-jüdische Literaturerbe Prags nicht vorübergegangen. Und noch Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg war […]


Posted inUnterwegs

Karlsbad mit russischsprachiger Tourismuskampagne in der Kritik

Vertreter der Opposition im Stadtrat von Karlsbad (Karlovy Vary) forderten das örtliche Informationszentrum auf, ihre Marketingkampagne für russischsprachige Touristen zu stoppen. Die Kampagne richtet sich an russischsprachige Menschen, die hauptsächlich in Deutschland leben, und sollte den Tourismus ankurbeln.  Karlsbad gehört zu den berühmtesten und traditionsreichsten Kurorten der Welt. Besonders beliebt ist er schon immer bei […]


Posted inUnterwegs

Winterfahrplan: Was sich im deutsch-tschechischen Bahnverkehr ändert

Bei den Bahnen in Deutschland und Tschechien wurde am 11. Dezember auf den Winterfahrplan umgestellt. Damit gehen auch Änderungen für den deutsch-tschechischen Bahnverkehr einher. Das ändert sich für den Grenzverkehr auf Schienen. Die Fahrpläne für den deutsch-tschechischen Bahnverkehr bleiben von der aktuellen Änderung nicht unberührt. „Der Eisenbahnverkehr zwischen Tschechien und Deutschland ist stabil ohne große […]


Posted inUnterwegs

Regensburger besuchen weihnachtliches Pilsen

Am Samstag konnte der traditionelle deutsch-tschechische Weihnachtsaustausch der Städte Regensburg und Pilsen nach der Corona-Pause endlich wieder stattfinden. Die Regensburger Gäste konnten einiges über ihre Partnerstadt lernen und genossen die weihnachtliche Atmosphäre. Es ist zwischen Regensburg und Pilsen (Plzeň) eigentlich eine liebgewordene Tradition, den Weihnachtsmarkt der Partnerstadt zu besuchen. Aufgrund der Pandemie musste der Austausch […]


Posted inUnterwegs

Der Balkon der Samtenen Revolution – Ahoj aus Prag!

Als der Schriftsteller Václav Havel, die weltweit bekannte Symbolfigur des Widerstandes, und Alexander Dubček, der 1968 gestürzte Architekt des Prager Frühlings, vor der Menge erschienen, brach riesiger Jubel aus. Der gemeinsame Auftritt der beiden am 23. November 1989 auf diesem Balkon gab den Menschen endgültig die Hoffnung, dass der Spuk des Kommunismus bald vorbei sein werde. 300.000 Menschen hatten sich hier […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.