Posted inForum der Deutschen

Fasching in Komotau: Arzgebirg, helau!

Dem schlechten Wetter am Morgen trotzten die wahren Faschingsfans und kamen am Donnerstag, den 17. Februar, im Begegnungszentrum in Komotau zusammen. Dieses lockte mit einem abwechslungsreichen Programm. Zu Beginn stand die Mitgliederversammlung des Veranstalters, „Bund der Deutschen, Region Erzgebirge und sein Vorland“, an. Anschließend folgte ein Vortrag von Michal Urban mit dem Titel „O Arzgebirg, […]


Posted inUnterwegs

Ein Stück Marseille in Nordböhmen

Die Wohnungen in den drei riesigen Hausblöcken in Komotau sind sehr begehrt und nicht nur deshalb etwas Besonderes. Bei Miloň und Helena Houda sollte man nicht mit der Tür ins Haus fallen. Denn hinter der Wohnungstür führt eine Treppe sofort hinab in die Wohnung. „Bei unseren Nachbarn ist es umgekehrt, da geht die Treppe gleich […]

Posted inForum der Deutschen

Die Deutschen, die bleiben mussten

Komotauer Schüler tauchten ein in die ungewöhnliche Geschichte einer deutschen Familie, die nach dem Zweiten Weltkrieg ihre nordböhmische Heimat nicht verlassen durfte.  „Als die Vertreibungen begannen, wurde meinem Opa gesagt: ‚Du bist hier der Einzige, der da im Schacht richtig arbeiten kann. Du musst die neuen Leute, die bald kommen werden, anlernen. Darum lassen wir […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.