Posted inGesellschaft

Junge Tschechinnen kaufen ökologisch ein

Egal ob Shampoo oder Lebensmittel: Dies und viele andere Dinge bekommt man in der tschechischen Grenzregion auch ohne Verpackung. Nun testet auch die deutsche Drogeriemarkt-Kette Rossmann in Reichenberg (Liberec) Nachfüllstationen. Testprojekt in fünf Städten Vor allem junge Frauen nutzen den neuen Trend aus. Zum Einkauf kommen sie wie ihre Omas, mit eigener Verpackung für die […]


Posted inUnterwegs

Auge in Auge mit der Boxlegende

Das Gasthaus „Maxmillian“ in Niederlichtenwalde (Dolní Světlá) hat wieder geöffnet. Einst gehörte es Max Schmelings Bruder. Er war Europameister, Weltmeister im Schwergewicht, später Ringrichter und Gründer einer Stiftung – der Boxer Max Schmeling. Auf ihn bezieht sich der Name der Pension „Maxmillian“ im tschechischen Niederlichtenwalde. „Wer das war, braucht man in Deutschland niemandem zu erklären. […]


Posted inForum der Deutschen

Gablonzer Orgel wird in Bautzen restauriert

Die Orgel in der Gablonzer Herz-Jesu-Kirche ist ein seltenes Instrument. Nach fast 90 Jahren war es aber vom Holzwurm befallen und nicht mehr nutzbar. Nun wird die Orgel von der Bautzener Firma Eule Orgelbau restauriert. Die Bautzener Familienfirma Hermann Eule Orgelbau restauriert die Orgel der Herz-Jesu-Kirche aus der Partnerstadt Gablonz an der Neiße (Jablonec nad […]


Posted inForum der Deutschen

Neue Chance für alten Sauerbrunnen

Der Gablonzer Safthersteller Kitl hat das verfallene Gelände des Maffersdorfer Sauerbrunnens gekauft. Er will die Mineralwasserfabrik am Neiße-Ufer sanieren. Die Renovierung wird viel Zeit, Energie und vor allem Geld erfordern.  „Mindestens fünf bis zehn Jahre kann es dauern, bis wir die Quelle ausprobieren können“, schätzt Jan Vokurka die große Aufgabe ein, die er auf sich […]


Posted inForum der Deutschen

Alte und neue Heimat

Ob in West, Ost oder in der Heimat: Für vertriebene wie verbliebene Deutsche stellten die Jahre 1948 bis 1968 eine schwere Lebensetappe dar. In einer Ausstellung über die Schicksale der böhmischen Deutschen aus dem Isergebirge, die derzeit im Haus der deutsch-tschechischen Verständigung in Gablonz – Reinowitz (Jablonec –Rýnovice) läuft, werden diese näher beleuchtet. Die Wanderausstellung, […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken Sie hier.