Posted inGesellschaft

Einladung zu grenzüberschreitenden Bürgerdialogen

„Die Zukunft Europas liegt in deiner Hand!“, so motiviert das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG) für einen grenzüberschreitenden Bürgerdialog. Im Rahmen der „Konferenz zur Zukunft Europas“ organisiert das SMJusDEG drei Veranstaltungen.  Die „Konferenz zur Zukunft Europas“ ist eine Initiative der EU-Kommission. In ihrem Rahmen finden seit Mai 2021 bis […]

Posted inKultur

Europapreis für deutsch-tschechisch-polnisches Filmfestival

Die Europäische Bewegung Sachsen würdigt das am 16. September beginnende Neiße-Filmfestival mit dem Europapreis für ihren Beitrag zur europäischen Verständigung. Das Neiße-Filmfestival präsentiert seit 2004 im Drei-Länder-Eck Deutschland-Polen-Tschechien aktuelle Dokumentationen sowie Kurz- und Spielfilme. Aus der Ursprungsidee, in drei Ländern Filme vorzuführen entwickelte sich eine kulturelle Brücke für Filmfans und Programmkinos. Bei internationalen Filmschaffenden gilt […]


Posted inGesellschaft

Zwischen Zwiebeln und Melonen

Das Leben in der Nähe der Grenze bietet immer neue Herausforderungen. Tschechen und Deutsche bewirtschaften dort gemeinsam Kleingartenkolonien. Was zwischen den Beten am meisten blüht, ist die Freundschaft. Die Kleingartenanlage im sächsischen Hartau liegt nur 300 Meter vom Ufer des in Tschechien gelegenen Christinasees (Kristýna). Sie hat 42 Parzellen, sechs davon gehören Tschechen. „Die Grenze und Sprache […]

Posted inUnterwegs

Hallo Nachbarn, Greiz ruft Euch!

Der Verein „Dialog mit Böhmen“ wurde 2005 in der ehemaligen thüringischen Residenzstadt Greiz gegründet und setzt sich für einen grenzüberschreitenden Dialog zwischen Thüringen, Sachsen und Böhmen ein. Der Verein „Dialog mit Böhmen“ – ein über die Jahre gewachsener Partner „Alle fuhren nach Bayern, niemanden interessierten die benachbarten tschechischen Regionen der ehemaligen DDR wie hier bei […]

Posted inGesellschaft

Der Zukunftsfonds unterstützt die Grenzregionen

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds unterstützt 119 gemeinsame Projekte von Bürgern und Initativen beider Länder. Unter den kürzlich bei einer Tagung des Verwaltungsrats in Zittau bewilligten Vorhaben sind auch mehrere Initiativen aus dem deutsch-tschechisch-polnischen Dreiländereck. Der Oberbürgermeister der Stadt Zittau Thomas Zenker würdigte die Arbeit des Zukunftsfonds in der Region: „Wir wissen es sehr zu schätzen, dass […]


Posted inGesellschaft

Praxis statt Theorie im Dreiländereck

Von optischen Experimenten bis zum Hacking. Im August bietet die Fraunhofer-Gesellschaft einen Drei-Länder-Workshop für Schüler an, der genau das und noch mehr bietet.   Naturwissenschaftlich interessierte Schüler ab der zehnten Klasse haben im August die Chance Theorie in Praxis umzusetzen. Die Fraunhofer-Gesellschaft bietet wie schon letztes Jahr in der „European Talent School“ eine Reihe von […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.