Posted inKolumnen

Das Tor zum Böhmerwald im Schnee

Verwinkelte Gässchen, historische Bauten, ein imposantes Schloss über dem Moldau-Mäander und ein idyllisches (und hier schneebedecktes) Panorama – das ist Böhmisch Krumau (Český Krumlov). Unsere Landesbloggerin Magdalena unternahm zum ersten Schneefall in diesem Jahr einen Ausflug in das kleine Städtchen. Böhmisch Krumau liegt in Südböhmen, am Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und Tschechien. Die kleine Stadt […]


Posted inKolumnen

Smetana – der Vater des tschechischen Nationalgefühls

Bedřich Smetana gehört zu den international bekanntesten tschechischen Komponisten, dessen Werke bis heute auf der ganzen Welt aufgeführt werden. Unsere Landesbloggerin Magdalena hat sich in Prag auf die Spuren des Begründers der tschechischen Klassik begeben. Bedřich Smetana, geboren am 2. März 1824 in Leitomischl (Litomyšl), war ein tschechischer Komponist der Romantik. Sein bekanntestes Werk, eines […]

Posted inKolumnen

Die Gerüche der Stadt Prag – LandesBlog

Nachdem unsere LandesBloggerin Anna in der großen Stadt Prag mal ganz genau hingehört hat, empfand sie den Wunsch, sich einen weiteren Sinn vorzuknöpfen. Die Entscheidung ist schnell gefallen: das Riechen. Sie präsentiert die für sie prägendsten Gerüche der Stadt Prag. An einem sonnigen und warmen Herbsttag beschließe ich, den Bauernmarkt an der Moldau aufzusuchen. Samstags […]

Posted inKolumnen

Die Prager sperren sich ein – LandesBlog

Ein Spaziergang unseres Landesbloggers Tobias endete abrupt vor verschlossenen Toren am Moldauufer. Der abgeriegelte Wohnblock offenbarte auf den zweiten Blick jedoch eine unschöne Seite Prags, von der er vorher nichts ahnte. Bei einem Sonntagsspaziergang kann man in Prag so einiges entdecken. Vor allem das Ufer der Moldau lädt zum ausgiebigen Flanieren ein. Bei meinem letzten […]


Posted inGesellschaft

Prag plant Alkoholverbot am Moldauufer

Das Prager Rathaus diskutiert die Einführung eines Alkoholverbots am Moldauufer, um die Störung der Nachtruhe einzudämmen. Zwischen Mitternacht und acht Uhr morgens könnte demnach der Konsum von Alkohol an der Náplavka künftig verboten werden. Das Moldauufer ist ein bei Einheimischen wie Touristen beliebter Ort, um den Feierabend zu genießen. Zahlreiche Bars und Restaurants auf Booten […]


Posted inUnterwegs

Lückenschluss: Moldau-Holzhau

Unser Autor Jürgen Barteld, Eisenbahner mit Herz und Seele, stellt Ihnen Grenzbahnhöfe und ausgewählte Bahnstrecken im deutsch-tschechischen Grenzgebiet vor, die die beiden Länder einander (wieder) näherbringen sollen. Es geht los mit dem Bahnhof Moldau: Bis zum nächsten deutschen Bahnhof klafft eine Lücke von nur neun Kilometern. Angekommen. Ganz oben. Auf 782 Meter Seehöhe. Mehr geht […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.