Posted inGesellschaft, Im Gespräch

„Wir möchten einen Raum für Frauen schaffen“

Heute wird auf der ganzen Welt der Internationale Frauentag gefeiert. Heute um 16.30 Uhr findet auch auf dem Prager Altstädter Ring eine Demonstration für Frauenrechte statt. Im Interview mit dem LandesEcho erzählt Manuela Haug, die stellvertretende Vorsitzende der Organisation „Budoucnost“ (dt. Zukunft), für welche Rechte die Frauen in Prag heute kämpfen und was sie bereits […]


Posted inGesellschaft

Von Tragik und Paradoxie: die Geschichte der ersten Frau im Böhmischen Landtag

Auch wenn Tschechien in der Geschichte von Gleichberechtigung und Emanzipation häufig nur eine Nebenrolle einnahm, eine der ersten weiblichen Abgeordneten in Europa war Tschechin. Anlässlich des Weltfrauentags: die Geschichte von Božena Viková-Kunětická und ihrer Wahl in den Böhmischen Landtag. In diesem Jahr feiert der Internationale Frauentag ein rundes Jubiläum: Er findet seit seiner Einführung 1921 […]

Posted inKultur

Wenigstens die Schwalben wissen: „Es war nicht nur Vergewaltigung!“

Radka Denemarkovás Roman Ein Beitrag zur Geschichte der Freude dreht sich um die zweitklassige Hälfte der Menschheit – Frauen und deren physisches Gedächtnis. Es ist ein provokantes, belastendes und körperlich angreifendes Buch über ungleiche „Freude“: Sex und Gewalt, Missbrauch und Vergewaltigung. Und Rache.   Fast hätte ich am Morgen in die überfüllte Prager U-Bahn gekotzt. […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.