Zeichnung: Jiří Bernard

Čauky mňauky, allerseits! Ich behaupte ja immer, dass die Wohnung, in der ich lebe, m e i n e Wohnung ist, in der mein Butler, der Herr Schmidt, nur einen gewissen Aufenthaltsstatus genießt. Doch jetzt hat sich das tatsächlich als richtig erwiesen. Mein Butler, dieser alte Lauser, konnte sich da nämlich plötzlich nicht mehr ausweisen. Er hatte vor dem Antritt seines Urlaubs beiläufig mal auf seinen deutschen Personalausweis geschaut und dabei einen heftigen Schreck bekommen. Der Ausweis, so las er da, verliere seine zehnjährige Gültigkeit mitten während der Ferien im schönen Dänemark. Da könnte er schon bei der Einreise von den dänischen Grenzern abgewiesen werden.

1986 weilte Hans-Jürgen Barteld (links), damals Redakteur der Geraer Tageszeitung „Volkswacht“, zu einem Austausch-Besuch bei der „Plzeňská pravda“ in Pilsen. Der Chefkonstrukteur Lokomotivbau ŠKODA (Mitte) führte die Besucher durch die Werkanlagen. Foto: Josef Fiedler/ Archiv Hans-Jürgen Barteld

Das ifa-Entsendeprogramm von heute erinnert unseren Autor Hans-Jürgen Barteld an Erfahrungen, die er in den 1980er Jahren in Rumänien, Polen und der damaligen Tschechoslowakei machte.

Foto: Jannik Marthe

Unser Landesblogger Jannik präsentiert zum Abschluss seines Prag-Aufenthaltes eine fotografische Auswahl von Kuriositäten und Auffälligkeiten, welchen er in der tschechischen Hauptstadt begegnet ist.

Foto: Gerd Altmann

Unser Landesblogger Jannik kann die hohen Temperaturen in Tschechien nicht wirklich genießen.

Foto: Pixabay/Holger Langmaier

Unser Landesblogger Jannik wurde in seinem bisherigen Aufenthalt in Tschechien vor allem von einer kulinarischen Kombination überrascht.

Zeichnung: Jiří Bernard

Čauky mňauky, allerseits. Dieser Tage bin ich darauf gekommen, dass mein Butler, der Herr Schmidt, und ich ein gemeinsames Hobby haben.

Auffällig aus weiter Ferne: Der Prager Fernsehturm. Foto: Jannik Marthe

Unser Landesblogger Jannik hat so seine Probleme mit dem Prager Fernsehturm. Hier erklärt er, warum.

Ampeln regeln den Verkehr in der Gasse. Foto: Jannik Marthe.

Unser Landesblogger Jannik hat die engste Gasse von Prag einmal genauer erforscht. Platzangst darf man dort nicht haben.

Zum ersten Mal war Felix Häring live beim Eurovision Song Contest dabei. Foto: Archiv Felix Häring

Felix Häring ist seit seiner Kindheit ein großer Fan des Eurovision Song Contest. In diesem Jahr durfte der Student aus Leipzig, der sich auch im Deutsch-Tschechischen Jugendforum engagiert, zum ersten Mal live dabei sein.

Zwei Männer schauen sich interessiert die Ware an. Foto: Lilly Reichhardt

Unsere LandesBloggerin Lilly ist am Sonntag früh aufgestanden, um den größten Flohmarkt Tschechiens zu erkunden. 

Unterkategorien

Zum Anfang