Posted inIm Gespräch

„Ich glaube, dass in mir mehr als nur der Fußballspieler steckt.“

Vom Ruhrgebiet über die kleine Provinz in die tschechische Hauptstadt: Till Schumacher ist der einzige deutsche Fußballspieler in der höchsten tschechischen Fußball-Liga. Im Gespräch mit dem LandesEcho berichtet er von seinen schönsten Erlebnissen auf dem Platz, erklärt, warum er sich damals für einen Wechsel ins Ausland entschied und zeigt sich als Kenner Prager Cafés. LE […]

Posted inGesellschaft

Tschechische Liga startet wieder

Nachdem bei den deutschen Nachbarn in der Bundesliga der Ball bereits seit dem vergangenen Wochenende wieder rollt, zieht nun auch der tschechische Fußball nach. Ab dem 23. Mai wird die höchste Spielklasse des Landes, die Fortuna-Liga, mit einem Nachholspiel fortgesetzt. Auch in der zweiten Liga soll der Spielbetrieb weitergehen. Am Samstag hat das Warten auch […]


Posted inGesellschaft

Tschechien leidet unter Dürre

Die aktuelle Dürre, die seit 2015 andauert, ist laut einem Wissenschaftlerteam des Projekts „InterSucho“ die schlimmste seit 500 Jahren. Immer häufiger ereignen sich extreme Trockenperioden im ganzen Land. Besonders betroffen sind davon die Gebiete Südmähren und der Nordwesten Böhmens. In diesen beiden Gebieten sei laut den Wissenschaftlern die Differenz zwischen Gesamtniederschlag und Verdunstung besonders prekär. […]

Posted inForum der Deutschen

Teilnehmer für „OnlineChallenge“ gesucht

Der Verein „Prostor pro rozvoj“ (deutsch: „Raum für Entwicklung“) hat in Zusammenarbeit mit der deutschen Minderheit in Tschechien und „Jugendwerk“ ein neues digitales Projekt ins Leben gerufen. Die „OnlineChallenge“ richtet sich an Jugendliche, die Leute aus dem deutsch-tschechischen Umfeld kennenlernen, ihre Sprachkenntnisse erweitern und in digitalen Formaten arbeiten möchten. Die Ergebnisse werden im Herbst auf […]


Posted inForum der Deutschen

Digitaler Austausch in schwierigen Zeiten

Sich über aktuelle Themen austauschen oder einfach nur reden – in Zeiten von Corona ist es nicht so einfach möglich, sich in größeren Gruppen persönlich zu treffen. So rücken nun die Online-Möglichkeiten mehr und mehr in den Fokus. Auf Portalen wie Skype oder Zoom kommen die Menschen zum Austausch zusammen. Dabei ist es ganz egal, […]


Posted inPolitik

Erste Lockerungen in Deutschland angekündigt

Nachdem die tschechische Regierung am Dienstag einen Plan veröffentlichte, wie das Land schrittweise zur Normalität zurückkehren soll, kündigte auch Deutschland die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen an. Um über erste Lockerungen der Corona-Maßnahmen zu beraten, kamen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der 16 deutschen Bundesländer am Mittwoch zu einer Videokonferenz zusammen. Nachdem im Laufe […]


Posted inKolumnen

Neue Gewohnheiten – LandesBlog

Das Coronavirus hat das Weltgeschehen weiterhin fest im Griff. Geschlossene Clubs, gesperrte Sportplätze und die geltenden Kontaktbeschränkungen machen die Freizeitgestaltung zu einer echten Herausforderung, will man nicht rund um die Uhr in den eigenen vier Wänden verweilen. Unser LandesBlogger berichtet in dieser Woche aus dem Homeoffice in Deutschland, wie er die Corona-Maßnahmen in seinem Heimatort […]


Posted inKultur

Welche Bücher wir gerade lesen: Literaturtipps der LandesEcho-Redaktion

Aufgrund der Coronakrise sind weiterhin jegliche Veranstaltungen aus dem Kalender gestrichen. Während das kulturelle Leben in Theatern und Museen still steht, haben sich einige Veranstalter Alternativen überlegt. Zwischen Online-Konzerten und der nächsten Folge der Lieblingsserie bleibt nun aber auch wieder Zeit für die eine oder andere Lektüre. Das Redaktionsteam des LandesEcho hat in seinen Bücherregalen […]


Posted inKolumnen

Ein großer Test für uns alle – (Aus-)LandesBlog

„Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“ heißt es in einem Sprichwort. Aktuell befinden wir uns zweifelsfrei in einer solchen. Die Coronakrise stellt die gesamte Menschheit vor eine harte Bewährungsprobe. Dabei bekommt der Mensch, der sich oft so sicher und unerschütterlich fühlt, knallhart seine Grenzen aufgezeigt. So wird auch aus dem LandesBlog kurzerhand ein „AuslandesBlog“. Was hatte […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.