In der November-Ausgabe erfahren Sie:

  • wie es am Weißen Berg 400 Jahre nach der historischen Schlacht aussieht und was das Schicksal des Mediziners Jan Jessenius damit zu tun hatte,
  • etwas über das Lustschloss Stern in Prag,
  • woher der tschechische Maler Jaroslav Valečka seine Inspiration schöpft,
  • wie junge Berufsschüler aus Tschechien trotz Corona ein Auslandspraktikum in Deutschland absolvierten.

Im Forum der Deutschen lesen Sie:

  • welche Projekte im Rahmen der deutsch-tschechischen „OnlineChallenge“ entstanden sind,
  • ein Porträt über das Begegnungszentrum in Hultschin,
  • wie die Deutsche Schule Prag in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiert,
  • worum es in dem dokumentarischen Kurzfilm „Die letzte erste Tanke“ geht.

Auch in dieser LandesEcho-Ausgabe gibt es wieder eine Deutschlernseite, Sagen aus dem Kuhländchen und das Gewinnspiel LandesQuiz. Darüber hinaus gibt es weitere Beiträge zu dem Neuesten aus Tschechien, Geschichte und Kultur. Das letzte Wort gebührt natürlich Schmidts Kater Lojzl.

Informationen zu unseren Abo-Konditionen finden Sie hier, eine Übersicht mit allen Verkaufsstellen in Tschechien finden Sie hier.