Posted inKultur

Sagen aus Čojčland

Das grenzübergreifende Theaternetzwerk Böhmen Bayern „Čojč“ hat als jüngstes Projekt ein Hörspiel entwickelt, das Sagen aus dem deutsch-tschechischen Grenzgebiet aufgreift. Gewöhnlich arbeitet das bereits seit 2003 bestehende Netzwerk um „Čojč“ an Theatervorstellungen, nun hat sich die Gruppe etwas Neues einfallen lassen und ein dreiteiliges Hörspiel namens „Čojčlandské Sagenvěsti“ produziert. Genauso wie in den Theaterstücken ist […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.