Posted inKultur

Tschechischer Übersetzer von „Harry Potter“ verstorben

Vladimír Medek, der tschechische Übersetzer der Harry-Potter-Romane, ist verstorben. Gemeinsam mit seinem Bruder brachte er den Welterfolg der Jugendliteratur nach Tschechien und holte Harry Potter damit nach „Bradavice“ in das Haus „Nebelvír“. Es ist eines der erfolgreichsten Kinderbücher der Welt, wurde über 500 Millionen Mal verkauft und machte seine Autorin J.K. Rowling zur Dollar-Milliardärin. Nach […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.