Posted inKolumnen

LandesBlog: Wenn die Worte fehlen…

…wünsche ich mir meinen Akzent zurück! Mein Leben in Tschechien begann vor dreieinhalb Jahren. Den Duft der Freiheit in der Nase hatte ich direkt nach dem Abitur einen Internationalen Freiwilligendienst in Aussig (Ústí nad Labem) angetreten. Alles war spannend und neu – und ich war spannend und neu für alle anderen. Nach einem halben Jahr […]

Werden Sie noch heute LandesECHO-Leser.

Mit einem Abo des LandesECHO sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in den deutsch-tschechischen Beziehungen tut - in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Sie unterstützen eine unabhängige, nichtkommerzielle und meinungsfreudige Zeitschrift. Außerdem erfahren Sie mehr über die deutsche Minderheit, ihre Geschichte und ihr Leben in der Tschechischen Republik. Für weitere Informationen klicken SIe hier.