In der August-Ausgabe lesen Sie:

  • woher die neue Wanderlust in Tschechien kommt,
  • was der ehemalige deutsche Eishockeystar Erich Kühnhackl über seine Kindheit in Böhmen zu erzählen hat,
  • die spannende Geschichte des deutsch-deutschen Fluchthelfers Burkhart Veigel,
  • warum die Einführung des Euro im tschechischen Wahlkampf wohl kaum eine Rolle spielen wird.

Im Forum der Deutschen lesen Sie:

  • welche Gäste den Feierlichkeiten der Ackermann-Gemeinde zu ihrem 75. Jubiläum auf dem Prager Vyšehrad beiwohnten,
  • warum die Grundschule der deutsch-tschechischen Verständigung einen Grund zum Feiern hat,
  • was die neue Leiterin des Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem plant,
  • ein Porträt des BGZ Reichenberg,
  • von der Suchexpedition nach dem im Zweiten Weltkrieg verschollenen U-Boot Reichenberg.

Auch in dieser LandesEcho-Ausgabe gibt es wieder eine Deutschlernseite, spannende Sagen aus dem Böhmerwald und das knifflige Gewinnspiel „LandesQuiz“. Darüber hinaus informieren wir Sie über das Neueste in Tschechien aus Politik, Gesellschaft und Kultur. Und das letzte Wort? Das gebührt natürlich Schmidts Kater Lojzl.

Informationen zu unseren Abo-Konditionen finden Sie hier, eine Übersicht mit allen Verkaufsstellen in Tschechien finden Sie hier.