In Stolzenhan (Pyšná) wird mit einem Volksfest die restaurierte Kapelle eröffnet und ein Jubiläum gibt den Anlass einen modernen deutschen Filmklassiker zusammen zu entdecken und zu diskutieren.

 

Kapelle für Kapelle

Mit einem Volksfest wird am 11. Mai ab 14 Uhr die Wiedereröffnung der Kapelle von Stolzenhan (Pyšná) nach eingehender Restaurierung gefeiert. Die Heilige Messe zum Auftakt führt der Leitmeritzer (Litoměřice) Bischof Jan Baxant, das musikalische Programm bestreitet unter anderem die Bläsergruppe „Halali“ von der Kulturschule Görkau (Jirkov). Mit dabei sind auch Schützenvereine aus Komotau (Chomutov) und Zschopau.

stolzenhan

Das deutsche Fußballwunder

Am 23. Mai vor 70 Jahren wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet. Fünf Jahre später feierte das ganze Land zusammen den Sieg seiner Fußballmannschaft in der Weltmeisterschaft von 1954. Der Film „Das Wunder von Bern“ führt zurück in das Deutschland der Nachkriegszeit. Er zeigt auf bewegende Weise, wie eine durch den Krieg zerrüttete Familie durch den Fußball wieder zueinander findet.

Der Film von 2003 wird am Sonntag, den 12. Mai, um 20 Uhr im Prager Kino Ponrepo gezeigt. Die Aufführung findet in deutscher Sprache mit tschechischen Untertiteln statt, der Eintritt ist frei. Im Anschluss gibt es eine Diskussion.