Aktuelle Seite: StartseiteKulturTschechisches Finale von „Jugend debattiert international“

Anzeige

Wirtschaftsuniversität Prag VŠE


pbs Tag der offenen Tuer 2017o

Theater im Zug

Logo: Kredenc

„Kredenc“ ist ein deutsch-tschechisches Theaterprojekt, das in dieser Art einzigartig ist. Denn die Theatervorführungen finden nicht wie üblich in einem Saal mit einer Bühne statt, sondern in einem fahrenden Zug. Dieser wird zwischen dem 16. August und 2. September täglich von 19 Uhr bis 21:30 Uhr von Lobositz (Lovosice) durch das böhmische Mittelgebirge und wieder zurück fahren.

Bei der etwa dreistündigen Fahrt mit der „Powidlbahn“ erfährt man mithilfe von Theateraufführungen und Erzählungen die Legenden und Geschichten des Böhmischen Mittelgebirges. Die Veranstalter beschreiben die Fahrt mit „ein bisschen Schauspiel, ein bisschen Bewegungstheater, ab und zu erscheinen Riesenpuppen, irgendwo vielleicht Tänzerinnen, Akrobaten und Jongleure - einfach eine bunte Mischung“. Außerdem bekommt man entlang der Powidlbahn-Strecke eine der schönsten Landschaften Böhmens zu sehen, untermalt durch einen Imbiss aus lokalen Obstgärten und Weinbergen.

Die Idee für dieses einzigartige Projekt hatte der 1997 gegründete Verein „KULT produkce“, der weltweit Veranstaltungen und neue Projekte wie „Kredenc“ verwirklicht und organisiert. Speziell bei „Kredenc“ bekommt die „KULT produkce“ finanzielle Unterstützung durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds.

Kosten wird das originelle Erlebnis zwischen 380 CZK und 580 CZK, abhängig vom Aufführungsdatum. Kinder bis 15 Jahre erhalten einen Rabatt von 50 Prozent.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website: hier.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Gotthold Ephraim Lessing
Gotthold Ephraim Lessing: „Wer neben den Wissenschaften noch andere Ergötzungen sucht, muß die wahre Süßigkeit derselben noch nicht geschmeckt haben.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.